02303 / 9790654  Petra Kuth, Markt 16, 59423 Unna

Liebeskummer überwinden

Liebeskummer überwinden und nach vorne schauen

- lerne Gefühle zuzulassen
- stärke dein Selbstwertgefühl
- finde dich selbst
- nach dich unabhängig

Liebeskummer stellt für dich ein großes Hinderniss in deinem Leben dar? Ich zeige dir, wie das passende Perönlichkeitscoaching dein Leben nachaltig positiv bereichern kann.
Rufe mich unter der 0172 2690005 an, oder schreibe mir jetzt eine E-Mail.

Liebeskummer überwinden. Sobald wir eine Beziehung beenden oder von unserem Partner verlassen werden, stehen wir oft orientierungslos, mit völlig neuem Alltag und dem zurückgebliebenen Herzschmerz alleine da.
Vielleicht kannst du nicht fassen, was gerade passiert oder du hast das Gefühl dich in einem nicht enden wollenden Albtraum zu befinden.
Klärende Gespräche mit Freunden, über Gedanken und Ideen, wie man damit umgeht, helfen oft genau so lange, bis die Freunde das Haus verlassen und man mit seinem Gefühl des Herzschmerz-Liebeskummer wieder alleine ist.
Es gibt unendlich viele Ratschläge zu Liebeskummer wie:?

"Tausche dich mit anderen aus"
"Gestatte dir schwach sein"
"Nimm dir Zeit mit Dir selbst."
"Mache was dir gut tut"
"Versuche es zu akzeptieren
"Nimm den Schmerz an, lauf nicht weg"
"Gehe behutsam mit dir um"
"Suche dir ein neues Hobby"

"Betrauere deinen Verlust und dich selbst!"
Dabei musst du außerhalb des Coaching nichts bewusstes Tun. Die Wandlung des Herzschmerzes lässt stetig nach und dir werden keinerlei Übungen oder Handlungen, die du vollziehen musst, auferlegt.
Jeder Liebeskummer ist genauso speziell, wie deine Liebesgeschichte!
Mit professioneller Hilfe wirst du deinen individuellen Weg, der dich unterstützt, finden. Gemeinsam finden wir heraus, was dazu geführt hat, um dich mehr und mehr zu stabilisieren, damit es dir schnell wieder gut geht.
Um eine Trennung und den damit verbundenen Liebeskummer zu überstehen, gibt es erfolgreiche Methoden, die innerhalb des Liebeskummer-Coaching eingesetzt werden.

Wann fänst du mit deiner positiven Veränderung an?

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das beste Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle erlauben" sind Sie damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen