google745e0bf7317a82b4.html

Stressbewältigung & Burnout 

hypnose angst und panik, Stressbewältigung,Burnout, innere Unzufriedenheit, kraftlos, schwach, antriebslos, Burnout, Unruhe, Unzufriedensein, Überforderung, überfordert sein, keine Kraft haben, antriebsschwäche, Desinteresse, freudlos, Anstrengung,burnout symptom, burnout syndrom test, burnout krankschreibung, burnout behandlung, burnout was tun, burnout therapie, burnout definition, burnout phasen

Wie wichtig war dir das Thema Stressbewältigung oder Entspannung bisher?

 

Vielleicht setzt du dich erst seit Kurzem damit auseinander und bist beim Googeln hier gelandet. Vielleicht bist du auch hier, weil eine Person, die dir Nahe steht, ständig unter Strom steht und du ein Burnout befürchtest.

 

Ein wichtiges Anzeichen dafür, dass jemand Stress nicht wirklich ernst nimmt, ist der Glaube daran, dass man Entspannung oder Pausen nicht wirklich braucht. Wenn das bei dir oder der Person, um die du dich sorgst der Fall ist, dann bist du hier genau richtig!

 

Vermutlich bist in deinem Beruf großartig und erfolgreich, ein verständnisvoller und zuvorkommender Partner, vielleicht hast du Familie und nahe Freunde, die du regelmäßig an den Wochenenden triffst?              

             

Sorgen über Finanzielles, die Kinder oder die/der wunderbare/n Ehefrau/ Ehemann teilst du ungern anderen mit. Du bearbeitest deine Probleme lieber alleine und hast Ventile dafür gefunden, wie z.B. Sport oder kreatives Arbeiten und gehst diesen Tätigkeiten nach - falls du Zeit noch dazu findest. Generell bleibt dir nicht viel Zeit für dich, denn Entspannung fällt nicht in den Leistungsbereich.

Wenn du jetzt abwehrend denkst: "Das betrifft mich doch nicht!", dann könntest du hier genau richtig sein.

 

Denn es ist nur eine Frage der Zeit, wie lange deine Belastung anhält und du sie aushälst. Sicher ist, dass sie sich auf Dauer auf deine Gesundheit und Lebensqualität auswirken wird:

Deine Konzentration und Leistungsfähigkeit wird abnehmen, wie in einer Kurve abfallen. Du wirst Dinge vergessen oder nicht mehr zuhören, sodass du zum Beispiel nicht mehr alle Informationen aus einem Gespräch wiedergeben kannst. Vielleicht fehlen dir manchmal schon Worte, die sonst ganz selbstverständlich in deinem Wortschatz vorhanden sind.

Deiner Familie und Freunden wir das vermutlich als erstes auffallen. Haben sie dich vielleicht schon mal darauf angesprochen?

Oder hast du gemerkt, dass du viel mehr Kraft benötigst, um deinen Alltag zu stemmen? Wie geht es dir bisher damit, dass du dich oft gehetzt, gestresst und müde fühlst?

Wenn du schon einige dieser Anzeichen wahrgenommen hast, habe ich eine klare Prognose für dich: Am Abend wirst du in Zukunft viel Zeit für dich brauchen. Deine Wochenenden werden dir nicht mehr ausreichen, weil du immer mehr Zeit zum regenerieren benötigst. Es wird sich für dich so anfühlen als wäre dein “Akku leer” und trotzdem wirst du irgendwie weiter funktionieren - bis dein Körper die Reißleine zieht.
Wenn du diesen schon begonnenen Prozess ignorierst, läufst du Gefahr ein Burnout zu erleiden. Dies kann zu einem vollständigen, körperlichen Zusammenbruch führen. Damit es nicht so weit kommt, habe ich ein Konzept für Menschen in massiven Stresszuständen entwickelt:

  • entspannende Körperreise
  • -
  • Petra Kuth
00:00 / 00:00

Stress wirksam reduzieren in 10 Wochen

 

Mein Konzept ist sehr effektiv und wird für jede Person eigens individuell angepasst. Dies wird Teil der engmaschigen, wöchentlichen Anfangsphase (1.-4. Woche) und in die späteren Sitzungen integriert wird.

Die reduzierten, leichten Methoden sollen dir zu Beginn beim (Zurück-)Erlangen deines Wohlbefindens helfen.

 

Dieser Phase folgen individuelle Präventionsmaßnahmen: In den Wochen 5.-8. erhöhen wir ein wenig deine Eigeninitiative und werden 3x wöchentlich passende Methoden anwenden und verfeinern. Außerdem wird  an 2 Tagen eine Onlinekonferenz stattfinden.

 

In der 9. und 10. Woche sehen wir uns auch 2x wöchentlich, sodass nun die große Vielfalt an Methoden, Ideen und Verfahrensweisen in der Praxis Anwendung finden können. In dieser Phase hast du gelernt, wieder deine Bedürfnisse wahrzunehmen und kennst Methoden, mit denen du ihnen gerecht wirst. Eine Übersicht der möglichen Methoden findest du am Ende dieses Beitrags.

 

Das Coaching dauert insgesamt zehn Wochen. Es kann nicht verkürzt werden, da die einzelnen Elemente aufeinander aufbauen und du die Zeit benötigen wirst, um neue Methoden zu erlernen und zu verinnerlichen. Auch wenn besonders die Anfangsphase sehr zeitintensiv für dich wirkt, wirst du langfristig davon profitieren können. Der gesamte Prozess ist höchst stabilisierend und wird selbstverständlich diskret ausgeführt.

 

Vor Beginn ist ein dreiwöchiger Vorlauf für die Planung der Methoden und Termine notwendig.

 

EINZELNE METHODEN:

Kontemplatives Gehen, Anspannung, Entspannung, Atemübung, Meditation, Hausaufgabe, Ideen für Familienmitglieder, Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Ideen zur Selbstfindung, Ideen zur Selbstreflektion, Ideen zur Stabilisierung, Ideen zur Motivation und Reflektion, Spiegeln der Partner

 

Das Angebot dieser Seite richtet sich an alle die Ihr 

Stress-Level dauerhaft

senken und Ihre innere Ruhe finden möchten.

Die Einzel- und Gruppenangebote helfen dir dabei 

endlich wieder entspannt, zufriedenen und glücklich

zu sein.

Melde dich jetzt und erfahre wie EntspannungHypnose und ein  systematisches Coaching dein Leben verändern wird!

Petra Kuth | Businesscoaching | Persönlichkeitscoaching

Dein Persönlichkeitscoach:

Petra Kuth

(Gründerin von"Erholung für die Seele")

Petra Kuth

Erholung für die Seele

Markt 16, 59423 Unna 

Monika Bitniak | Persönlichkeitscoaching | innere Ruhe finden

Dein Kundenservice:

Monika Bitniak

(Backoffice "Erholung für die Seele")