02303 / 9790654  Petra Kuth, Markt 16, 59423 Unna

Hypnose gegen Ängste & Phobien (allgemein)

Hypnose ist eine gute Möglichkeit Ängste und Phobien positiv zu beeinflussen.

- Erlebe deinen Alltag leicht und unbeschwert
- gehe offen auf Menschen zu
- mache endlich das wozu du Lust hast

Wie dir Hypnose helfen könnte und in wie weit sie dir ein neues Lebensgefühl ermöglichen kann,
bespreche ich mit Dir gerne persönlich in einem kostenlosen Erstgespräch.
Rufe mich unter der 0172 2690005 an, oder schreibe mir jetzt eine E-Mail.

Sie hat sich in deinem Unterbewusstsein breit gemacht und ist dein stetiger, stiller Begleiter geworden.
Dein Alltag könnte so viel leichter und unbeschwerter, wäre da nicht die Angst.
Wie gehst du damit um? Versuchst du sie zu verdrängen? Gehst du Situationen systematisch aus dem Weg, in denen sie sich wieder melden könnte? Vielleicht hast du dich schon mit ihr abgefunden und dein Leben um die Angst herum arrangiert. Doch das solltest du nicht tun!
Was würde sich in deinem Leben verändern, wenn du deine Angst los wärest?

Du könntest z.B.
- ungehemmt und frei den Alltag erleben,
- ohne darüber nachzudenken zum Zahnarzt gehen,
- problemlos oder sogar mit Freude vor Menschen sprechen.

Was wäre, wenn eine Spinne, ein Aufzug oder Dunkelheit nie wieder Schweißausbrüche zur Folge hätte?
Vielleicht wurde dein spezielles Angstthema nun nicht genannt, aber du weißt trotzdem genau wovon ich spreche: dieses lähmende Gefühl, schwitzige Hände, Herzrasen.
Wie kann Hypnose dir dabei helfen, Ängste und Phobien in den Griff zu bekommen?
Manchmal meint es unser natürliches Schutzprogramm einfach zu gut mit uns. Anstatt uns in wirklich gefährlichen Situationen zu schützen und damit zu nutzen, steht die Angst uns im Weg und bewirkt damit ins genaue Gegenteil.
Bei der Hypnose wirst du - im Gegensatz zu anderen Therapien - nicht mit deiner Angst direkt konfrontiert. Das macht diese Methode besonders stressfrei und angenehm.
Du wirst dich in einem vollkommen entspannten Zustand befinden, während dein Unterbewusst sich während der Hypnose verändert.
Je nach Intensität deiner Phobie können ein bis zwei Sitzungen den Angstzustand deutlich lindern oder sogar auflösen.
Jetzt, wo ich dir so viel über Ängste und Hypnose berichtet habe, möchte ich wissen wer du bist und was dich bedrückt. Melde dich unverbindlich bei mir und erzähl mir von deiner Problematik. Wie äußert sich die Angst bei dir? Wann tritt sie auf? Welche Fragen oder Bedenken hast du bezüglich einer Hypnosetherapie?

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das beste Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle erlauben" sind Sie damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen