02303 / 9790654  Petra Kuth, Markt 16, 59423 Unna

Prüfungsangst verlieren

Jede Prüfung ohne Stress bewältigen!

- Lerne nachhaltig die Perspektive zu wechseln
- Stress zu bewältigen
- eintretende Leere zu vermeiden
- Wissen geziehlt abzurufen
- Blockaden zu lösen

Die angst vor Prüfungen stellt für dich ein großes Hinderniss in deinem Leben dar? Ich zeige dir, wie das passende Perönlichkeitscoaching dein Leben nachaltig positiv bereichern kann.
Rufe mich unter der 0172 2690005 an, oder schreibe mir jetzt eine E-Mail.

Prüfungsangst, was tun? Wie kann es sein, dass ich mich auf Prüfungen vorbereite und mich dann die Prüfungsangst hemmt, mein Wissen abzurufen?
Prüfungsangst hemmt Kinder, Jugendliche sowie auch Erwachsene in Tests und Prüfungen oft derart, dass sie im jeweiligen Test das Erlernte kaum wiedergeben können.
Übliche Therapien oder Tabletten wie Beruhigungsmittel helfen kaum oder bergen weitere Problematiken. Eine weitere Schwierigkeit ist, dass häufig aufgrund schlechter Erfahrungen in Tests, irgendwann die Angst vor der Prüfungsangst und die eigene Gefühlswelt schlimmer ist, als die Prüfung nicht zu bestehen.

Wann werden bei dir die Ängste am größten und wann hat es damit begonnen?
Aufmunternde Sprüche gegen Prüfungsangst gibt es viele, die bei Stress in der Prüfungssituation aber nicht helfen. Es sind Sprüche, die in den Raum geworfen werden in einem aber nichts auslösen. Sie kommen nicht an.
Fast alle Betroffenen fühlen die plötzlich eintretende Leere, den Wissensverlust, Schweißausbrüche oder Zittern, leiden, fühlen sich oft unverstanden. Sie können kaum nachvollziehen, wie anderen Prüflingen in Testsituationen die Adrenalinschübe zu Höchstleistungen verhelfen.
Löst sich bei dir die Angst nach Beginn eines Tests oder Prüfung oder wird es sogar stärker? Coaching gegen Prüfungsangst kann sehr schnell wirkungsvolle Hilfe leisten. Der Coach spürt dabei effektiv die eigentlichen Ursachen auf und hilft, die vorhandenen Blockaden abzubauen.

Gab es jemals eine Prüfung oder Klausur ohne Angst?
Kannst du dich an eine Prüfung erinnern, an die du entspannt herangegangen bist und auch erfolgreich durchgeführt hast?
Falls ja, spüre in dich hinein, – wie hat es sich angefühlt und in welcher Region deines Körpers spürst du das gute Gefühl am intensivsten? Falls du dich an eine solche Situation nicht erinnern kannst, unterstütze ich dich als Coach kompetent, das Gefühl aus anderen Ressourcen aufzubauen, damit sich dieses ganz in dir verankern wird.
Dank zuverlässiger Methoden aus dem Coaching wie Hypnose können Anker geschaffen werden, sodass du Prüfungssituationen locker entgegensiehst und auch im Ernstfall ruhig bleibst und auf dein Wissen zugreifen kannst. Zielgerichtet unterstützt dich die Zusammenarbeit mit einem Coach, dass du das gelernte leichter behältst und auch Querverbindungen zum bereits Erlernten leicht herstellen kannst, damit du auch bei anspruchsvolleren Prüfungen, Zusammenhänge logisch wiedergeben wirst.
Es ist möglich, mit einem professionellen Coach und hervorragenden Techniken zu arbeiten, wie beispielsweise der Hypnose, dem Coaching oder dem NLP.
Wann fänst du mit deiner positiven Veränderung an?

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das beste Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle erlauben" sind Sie damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen